Home-Office Tools

Somit bist Du rundum ausgestattet!

Mit der richtigen technischen Ausstattung hat man im Home-Office leider erst die halbe Miete. Es fehlt n├Ąmlich noch der erg├Ąnzende Gegenpart: Die Software. Diese kann nat├╝rlich Firmen-spezifisch sein, oder allgemein im Gebrauch, wie beispielsweise das Microsoft Office Paket. Wir haben weitere Home-Office Tools f├╝r Dich herausgesucht.

Unteranderem gibt es dabei kostenlose Varianten, Konferenz-Tools und nat├╝rlich auch hilfreiche Planer f├╝r die Arbeit in Teams. Viel Spa├č beim Lesen!

Home Office Tools

Home Office Tools und Software
Home Office Tools und Software

Um im Home-Office so effizient wie sonst auch arbeiten zu k├Ânnen ben├Âtigst Du die richtigen Tools. Mit am wichtigsten im Home-Office ist der stets und st├Ąndige Kontakt zu Kollegen und Partnern. Hierf├╝r werden einige Helfer-Softwares zur Verf├╝gung gestellt, welche das Zusammenarbeiten von zu Hause aus wesentlich angenehmer machen.

Mit Tools wie Microsoft Teams oder Slack w├Ąre bereits ein breites Spektrum abgedeckt, damit ist f├╝r eine dezentrale, standort├╝bergreifende, und kollaborative Zusammenarbeit gesorgt. Weitere Hilfe wie Factro, Asana, Slack, Teams und G Suite erm├Âglichen die perfekte Arbeit im Team. Factro und Asana sind beides Cloud-basierte Tools und perfekt f├╝r Aufgaben und Projektmanagement.

Au├čerdem sind sie sehr einfach zu bedienen und ben├Âtigen keine explizite Einf├╝hrung in die Benutzung. Slack und Teams dagegen sind Chat Plattform f├╝r die t├Ągliche Kommunikation mit Deinem Team. Hier├╝ber lassen sich verschiedene einzelne Chatr├Ąume ├Âffnen, um sich in verschiedenen Gruppen ├╝ber unterschiedliche Themen auszutauschen.

G Suite, auch bekannt als Google Docs, ist ein hervorragendes Tool zur gemeinsamen Datenverwaltung und -bearbeitung. F├╝r Videokonferenzen schw├Âren viele Unternehmen auf Zoom, Teams und Skype. Damit auch das eigene Wohlbefinden am privaten Arbeitsplatz nicht zu kurz kommt, ein kleines Tool zur Entspannung: Noisli. Hier findest Du diverse Naturger├Ąusche, wei├čes Rauschen und unter anderem verschiedene Frequenzen, um zwischendurch kurz abschalten zu k├Ânnen.

Das Microsoft Office-Paket

Microsoft - Home Office Tools
Microsoft – Home Office Tools

Von Microsoft Office gibt es mittlerweile viele verschiedene Pakete. Ein paar Beispiele w├Ąren das Standardpaket, das Professionell Plus Paket, das Home and Business Paket und das Home and Student Paket. Das Home and Student Paket eignet sich zum Beispiel ideal f├╝r die private Anwendung und Lernende. Das Paket enth├Ąlt Excel, Word, OneNote und PowerPoint.

Allerdings wird hierf├╝r Windows 10 ben├Âtigt, denn die Kompatibilit├Ąt mit ├Ąlteren Versionen wurde bereits entfernt. Das Home and Business Paket dagegen ist die perfekte L├Âsung f├╝r das digitale B├╝ro. Hier drin enthalten sind Word, Excel, OneNote, PowerPoint und Outlook. Zus├Ątzlich sind noch ein paar Extras und Features gegeben zum optimalen und effektiven Arbeiten von zu Hause. Mit dem Standardpaket kann niemand etwas falsch machen, denn es ist ein gutes Gesamtpaket f├╝r die allt├Ągliche B├╝roarbeit, Schule und das Studium.

Mit Word, Excel, OneNote, PowerPoint, Outlook und Publisher l├Ąsst es sich vielseitig einsetzen und hervorragend von der ganzen Familie nutzen. Sollte Deine Arbeit jedoch ausschlie├člich und ernstes Home-Office beinhalten eignet sich das Professional Plus Paket f├╝r das digitale B├╝ro hervorragend. Hier drin enthalten sind Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Access, Publisher und Skype for Business. S├Ąmtliche Tools sind nat├╝rlich auch einzeln zu erwerben.

Home-Office Programm kostenlos

Microsoft arbeitet unter anderem mit vielen Schulen und Universit├Ąten zusammen und stellt f├╝r diese ihre Software kostenlos zur Verf├╝gung. Solltest Du also Sch├╝ler oder Student sein, besuche einfach die Office 365 Education Seite und registriere Dich mit der Schul- oder Uni-Mail-Adresse. Der Vorteil hier neue Version k├Ânnen ├╝ber das Abo sofort bezogen werden.

F├╝r den Rest gibt es jedoch auch gute kostenlose Alternativen zu Microsoft Office. Unter anderem k├Ânnen Word, Excel und PowerPoint unter ÔÇ×Office OnlineÔÇť, ├╝ber die Nutzung eines Browsers, genutzt werden. Ben├Âtigt wird hierf├╝r nur ein Microsoft Konto, welches kostenlos angelegt werden kann. Der einzige Nachteil hierbei ist, dass Du f├╝r die Nutzung immer online sein musst und nicht alle Features der Desktop Version zur Verf├╝gung hast.

Word, Excel und PowerPoint sind au├čerdem f├╝r Android-, iOS- und Windows Ger├Ąten, mit abgespecktem Funktionsumfang, als Apps verf├╝gbar. Allerdings sind die Apps nur f├╝r Ger├Ąte mit maximal 10,1 Zoll (ca. 26 cm) verf├╝gbar und lediglich f├╝r den privaten Einsatz zu gebrauchen.

Eine weitere Alternative w├Ąre LibreOffice, auch eine tolle Software f├╝r den Privatgebrauch. Leider ist LibreOffice nicht sehr kompatibel mit Microsoft Office und stellt somit ein Problem f├╝r die Zusammenarbeit mit Kollegen und Unternehmen, welche ausschlie├člich MO nutzen, dar.

Dementsprechend ist es wirklich nur f├╝r den Privatgebrauch zu nutzen. Andere Online-Alternativen w├Ąren zum Beispiel GoogleDocs, Google-Tabellen und Google-Pr├Ąsentation, welche durchaus vergleichbar mit Word, Excel und PowerPoint sind. Auch hier musst Du f├╝r die Bearbeitung stets online sein. Zuletzt noch SoftMaker free Office. Dies umfasst gute Alternativen zu Word, Excel und PowerPoint und f├╝r die Nutzung wird einmalig eine Anmeldung mit Namen und Mail-Adresse ben├Âtigt.

Home-Office Konferenzen

Konferenzen - Home Office Tools
Konferenzen – Home Office Tools

F├╝r Video Konferenzen von zu Hause aus z├Ąhlen viele Unternehmen auf Plattformen wie Zoom und Skype. Diese beiden M├Âglichkeiten sind recht simpel zu bedienen und beinhalten die Einteilung in verschiedene Gruppen, in welchen unterschiedliche Themen diskutiert werden k├Ânnen. An Schulen gibt es jedoch keine einheitliche L├Âsung, die zu nutzenden Werkzeuge werden hier meist von der jeweiligen Schule vorgegeben.

Auch die Nutzung von Teams und Slack, f├╝r eine einfache Kommunikation ├╝ber Textnachrichten und Video-Chats, wird von den meisten f├╝r gut befunden. Ebenso hier lassen sich eigene und privaten Chats erstellen, jedoch solltest Du immer auf einen zielgerichteten Austausch achten. Achte vor allem auf die m├Âgliche Nutzbarkeit nach den DSGVO.

Zoom bietet au├čerdem die M├Âglichkeit eines Moderators an, welcher als Hauptperson im Meeting festgelegt werden kann. Wenn Du bei Zoom unter 100 Teilnehmern und unter 40 Minuten Video-Chat am St├╝ck bleibst, kannst Du Zoom kostenlos nutzen. F├╝r 13,99 ÔéČ im Monat, pro Moderator, k├Ânnen sich bis zu 10 Leute einw├Ąhlen und Konferenzen k├Ânnen bis zu 24 Stunden dauern.

Zoom bietet au├čerdem die Funktion des Mitschneidens und Speichern von Konferenzen an. Bei Skype k├Ânnen in der kostenlosen Version bis zu 50 Teilnehmer mitwirken. F├╝r gr├Â├čere Meetings gab es bis vor einiger Zeit das Skype Business, dies wurde allerdings von der Software Teams abgel├Âst.

Kurzfassung: Home-Office Tools

Weiteres Wissen f├╝r Dich:

Passend zu dem Thema ÔÇ×Home-Office ToolsÔÇť haben wir weitere Beitr├Ąge auf dem Blog, die Dein Wissen erweitern k├Ânnen. Ansonsten kannst Du Dich auch immer auf┬áPinterest┬áinspirieren lassen! Vielleicht wirfst Du ja einen kleinen Blick auf die folgenden Themen:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag n├╝tzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Mehr zeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"