Welche Farbe passt zu Hellbraun?

Welche Farben passen am besten zusammen?

Die Farbe Braun entwickelt sich langsam aber sich zu einer absoluten Trendfarbe. Gerade im Bereich Interieur wird sie gerne genutzt, um eine warme AtmosphÀre zu schaffen. Dabei lassen sich verschiedene Abstufungen von Braun benutzten. Von kalten bis warmen Varianten ist alles dabei. Doch welche Farbe passt zu Hellbraun?

Insbesondere die hellen Holztöne möchte man kombinieren. Doch was genau passt dazu? Dabei ist die Antwort gar nicht so schwer, denn was bereits mit normalem Braun funktioniert, lÀsst sich auch bei Hellbraun anwenden. Die einzige Besonderheit liegt in den Kontrasten: achte bei einem hellen Braun immer auf ein ausgewogenes VerhÀltnis zu einer dunklen Farbe.

Um mit Braun einen harmonischen Gesamteindruck zu erzielen ist der beste Kombinationspartner Blau. Möbel sowie Wohnaccessoires wollen mit Wandfarbe und Bodenbelag harmonieren. Eine Kombination von Blau und Braun ist dabei die beliebteste. Allerdings gibt es noch weitaus mehr Farben, die die Frage „Welche Farbe passt zu Hellbraun?“ beantworten.

Welche Farben passen zu Hellbraun?

Möchtest Du eine Farbe passend zu Hellbraun auswÀhlen, dann beachte den farblichen Unterton. Das Braun kann sowohl warm als auch kalt wirken. Dementsprechend ist es wichtig die zu kombinierenden Farben anzupassen. Handelt es sich bei Deiner Wahl um einen warmen Honigton, dann ist die Wahl zu Rottönen gegeben. Rot und Orange bilden schön Farbkombinationen.

Allerdings solltest Du zu dunklen und intensiven Farben greifen. Beispielsweise ist Bordeaux die ideale Farbe fĂŒr ein helles und warmes Braun. Zu dieser Konstellation könntest Du mit einigen kleinen Klecksern Dunkelblau oder Petrol arbeiten. Blumenvasen, Kerzen, KerzenstĂ€nder, Schalen usw. lassen sich in verschiedenen Schattierungen von Blau finden.

Benutzt Du hingegen ein kĂŒhles Hellbraun ist Blau der vorrangige Farbpartner. Oftmals haben kĂŒhle Brauntöne einen aschigen Unterton. Den solltest Du mit dem Blau entsprechend betonen und hervorheben. Rauchblau und Taubenblau sind dafĂŒr am geeignetsten. ZusĂ€tzlich zu den Farben kannst Du Akzente mit Beerentönen machen.

Allgemein eignet sich das Farbspektrum von Violett sehr gut fĂŒr die kĂŒhlen Farben.

Kombiniere Hellbraun in der Einrichtung: Naturtöne

Hört sich im ersten Monat sicherlich seltsam an. Doch die Farbe Braun hat fĂŒr uns eine ganz enge Verbindung mit der Natur. Dementsprechend sehen „natĂŒrliche“ ErgĂ€nzungen sehr gut aus. Beispielsweise machen sich hellbraun-hölzerne Möbel super zu Steinfliesen. NatĂŒrlich kannst Du anstelle von Steinfliesen auch Akzente mit einer fotorealistischen Tapete setzen.

Wie Du eine graue Steintapete am besten in die Einrichtung einbringst, das haben wir hier erklĂ€rt. Ich persönlich finde auch die Kombination mit Beton recht interessant. Wobei es hier weniger um die natĂŒrlichen Materialien geht, sondern dem harten Kontrast. Das Holz als natĂŒrliches Stilmittel im Kontrast zum industriellen Beton.

Hier musst Du die Spannung mit definitiv mit Wohnaccessoires auflockern. Viele Pflanzen die etwas GrĂŒn einbringen und minimalistische Details fĂŒr Lampen, Vasen, Schalen etc.

Hellbraun kombinieren

Manche Menschen finden Hellbraun einfach öde oder gar langweilig. NatĂŒrlich kann es mit den falschen Farben schnell eintönig werden. Doch mit etwas Freude an der Farbe und Mut entstehen ganz ausgezeichnete Farbkombinationen. Das Wichtigste bei der Raumgestaltung ist immer der Kontrast. Solange Du das beachtest, kann eigentlich gar nichts schiefgehen!

Welche Farbe passt zu Hellbraun: Weiß

Allgemein ist es immer eine gute Idee sich der Nicht-Farben zu bedienen. Dazu zĂ€hlen Schwarz, Grau und auch Weiß. Die Kombination aus Hellbraun und Weiß bringt eine gute Basis fĂŒr einen Strand-Ă€hnlichen Flair. Mit Hellblau zusammen kombiniert holst Du Dir die KĂŒste direkt nach Hause. Pass dabei auf, dass die Farben nicht zu hell sind. Sonst wirkt die Einrichtung schnell verwaschen.

Ein krĂ€ftiges und intensives Hellbraun mit einem Blau zusammen wirkt sehr gut zu Weiß. Die neutrale Farbe sorgt zu dem fĂŒr einen extra Schub an FarbintensitĂ€t. Ich persönlich bevorzuge diese Kombination im Badezimmer. Es wirkt steril, aber immer noch wohnlich und bringt ein Thema in die Einrichtung.

Insbesondere kleine BĂ€der profitieren von den aufgeweckten Farben. Der kleine Raum wirkt grĂ¶ĂŸer und freundlicher – auch ohne Fenster.

Passt Grau zu Braun?

Grau ist ein toller Kombinationspartner fĂŒr so ziemlich alle Farben. So auch fĂŒr Hellbraun. Allgemein passen jegliche Graunuancen perfekt zu Braun. FĂŒr einen entsprechenden Kontrast empfehle ich Dir natĂŒrlich einen dunkleren Grauton.

Diese Farbkombination eignet sich perfekt fĂŒr eine elegante, aber dennoch wohnliche Einrichtung. Da es sich bei Grau um eine neutrale Farbe handelt, tritt das Hellbraun in den Vordergrund. Somit wird auch die Wirkung der Farbe verstĂ€rkt. Eine helle, freundliche und sehr warme Einrichtung.

FĂŒgst Du den Farben noch eine dritte Kombination hinzu, kannst Du den Gesamteindruck komplett verĂ€ndern. So wie es fĂŒr Dich, bzw. zu der Einrichtung am besten passt. FĂŒgst Du beispielsweise weitere schwarze Elemente hinzu, wirkt das Gesamtbild wohnlich und maskulin. Einige sehen darin auch eine gewisse professionelle Ausstattung. Vielleicht eine perfekte Möglichkeit fĂŒr ein BĂŒro.

Nutzt Du hingegen eine weitere warme Farbe, macht es den Raum extrem gemĂŒtlich. Richtig wohnlich. Ideal also fĂŒr ein Wohnzimmer.

Die KomplementÀrfarben: Braun und Blau

Farben, die komplementÀr zueinander liegen, geben immer eine spannende Farbkombination ab. So passen auch Braun und Blau zusammen. Allerdings muss man dabei einige Kleinigkeiten beachten, da nicht jeder Farbton miteinander harmoniert. Wie am Anfang schon einmal beschrieben passt zu Hellbraun ein hellblauer Ton. Taubenblau ist dabei ideal.

Der Kontrast ist sehr leicht und wirkt entspannend ansprechend. FĂŒr die Einrichtung im Innenraum ist es damit perfekt geeignet. Gerade im Wohnzimmer oder in einer Lounge-Ecke macht sich die Kombination hervorragend.

Möchtest Du allerdings Dunkelblau benutzen, dann dient Hellbraun nur als ergĂ€nzende Farbe. Dunkle Blautöne eignen sich nĂ€mlich am besten zu dunklen Brauntönen. Sollten dann aber mit einer hellen Farbe abgerundet werden, da der Gesamteindruck sonst zu dĂŒster wird. Hellbraun kann durchaus der richtige Kombinationspartner sein.

Violett und Hellbraun kombinieren

FĂŒr den ein oder anderen sicherlich eine ungewohnte Farbwahl. Doch so ungewöhnlich es zuerst klingen mag, umso besser sieht das Endresultat aus. Gerade intensive Violett-Töne sind sehr beliebt, wie beispielsweise Ultraviolett. Dabei ist das Einrichten gar nicht so schwer, denn mit wenigen kleinen Akzenten wirkt das Lila.

Ein braun-eingerichtetes Zimmer zusammen mit einem violetten Teppich wirkt bereits viel „designter“ als das pure braune Zimmer. Spannung wird erzeugt. Solche ungewohnten Farben finden meistens ihren Weg ins Badezimmer, aber warum nicht diesmal die KĂŒche so einrichten?

Welche Farbe passt zu Hellbraun?

Auf die Frage „Welche Farbe passt zu Hellbraun?“ kann man auch mit Braun antworten. Die verschiedenen Nuancen von Braun ergeben einen sehr harmonischen, neutralen und warmen Gesamteindruck. Und gerade Braun hat so viele unterschiedliche Nuancen, wozu ich Beige, Creme etc. dazuzĂ€hle.

Das Besondere an einer „monotonen“ Einrichtung ist, das Du den Fokus auf Materialien und Strukturen legen kannst.

Braun und Gelb

Ehrlich gesagt war ich zu aller Anfang gar nicht ĂŒberzeugt. Gelb und Hellbraun sahen so Ă€hnlich aus, und schnell wirkte die Einrichtung bleich. Auch ein intensives Senfgelb konnte den Versuch nicht mehr retten. An dieser Stelle habe ich eine ganz eigenartige Kombination gefunden, wo ich noch nicht sicher bin, ob man das so empfehlen kann.

Hellbraun und ein blasses Gelb können zusammen sehr interessant wirken. Dabei braucht man ein ordentliches Hellbraun, welches nicht schon in die Richtung Beige geht. Zusammen mit verschiedenen GrĂŒnpflanzen entsteht ein richtig tropisches Flair.

Hellbraun kombinieren: Welche Farbe passt zu Braun-Möbel?
Hellbraun kombinieren: Welche Farbe passt zu Braun-Möbel?

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nĂŒtzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Kilian Heyne

Hi! How are ya? Viele Wege fĂŒhren nach Rom und so habe ich ĂŒber verschiedene Interessen meine Liebe fĂŒr gut gewĂ€hlte Farbkombinationen entdeckt. Gerade in der Mode reden so viele Blogger und Influencer ĂŒber die neusten Trends und Must-have Accessoires. Doch nie habe ich etwas die grundlegenden Dinge gelesen. Also habe ich es mir zur Aufgabe gemachte in allen möglichen Bereichen ein wenig mehr Design zu erleben. Queer Eye sei Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"