Hellblaue Jeans kombinieren

Die Jeans als absolutes Multitalent. Von einer Arbeiterhose hin zum tÀglichen Begleiter in der Modewelt. So ist es nicht verwunderlich, dass die Auswahl an Jeans gewaltig ist. Egal, ob Farbe, Schnitt, Passform, Muster usw. jedes Jahr wird die Jeans neu interpretiert. Doch wie kombiniert man diese ganzen Jeans-Variationen? Eine hellblaue Jeans kombinieren, wie geht das?

WĂ€hrend in den letzten Jahren die Opulenz ein ziemliches Bergauf hatte, so passten sich auch die Jeans an. Folge waren ausgeschmĂŒckte Stickereien und allerlei Motive, die sich auf den Hosenbeinen wiederfanden. Doch nun möchte man wieder in die dezente Richtung gehen. Die Jeans ist wieder eine einfache Jeans. Bedeutet also, dass Farbkombinationen nun ziemlich wichtig sind.

Dabei das Kombinieren einer hellblauen Jeans gar nicht so schwer. So wirkt auf den ersten Blick ziemlich neutral und kann mit dem richtigen Schnitt und passenden Accessoires einen professionellen oder lockeren Touch bekommen. Wie Du auftreten möchtest und welchen Style Du heute ausprobierst, das hÀngt ganz von Dir persönlich ab. Also experimentiere ein wenig mit Deinem Geschmack in der Mode.

Helle oder dunkle Jeans?

Du stehst vor dem Spiegel, links daneben steht Dein Kleiderschrank und die TĂŒr hĂ€ngt weit offen und Du kannst Dich nicht entscheiden: helle oder dunkle Jeans? An dieser Stelle wĂŒrde ich immer sagen, das Du einfach die Farbe schnappen solltest, die Dir am meisten zusagt. Ist man auf etwas richtig stolz, dann trĂ€gt man das auch nach außen, sodass das BauchgefĂŒhl ein wichtiger Teil einer Styling-Entscheidung ist.

Doch mit der Zeit habe ich mitbekommen, dass einige Leute mit dieser Aussage nicht wirklich etwas anfangen können. Aus diesem Grund gebe ich Dir eine ganz einfache Leitlinie mit. Eine hellblaue Jeans ist von ihrer Wirkung her immer etwas lockerer. Das heißt fĂŒr den normalen Alltag, wie Einkaufen, Freunde treffen, ins Kino gehen etc. ist die hellblaue Jeans die richtige Wahl fĂŒr Dich.

Eine dunkle Jeans hingegen vermittelt einen edleren Eindruck. Insbesondere bei einem sehr geraden Schnitt wirkt die dunkelblaue Jeans formell und zu einem gewissen Teil professionell. Möchtest Du also einmal zu Deiner dunkelblauen Jeans greifen, dann passt sie vermutlich am besten in den BĂŒroalltag hinein. Oder ein Besuch in einem schicken Restaurant steht an, dort passt die Wirkung auch sehr gut hinein.

Nichtsdestotrotz handelt es sich immer noch eine Jeans. Mit den richtigen KleidungsstĂŒcken und Accessoires kannst Du Dich zurechtmachen, wie Du möchtest. Die helle oder dunkle Jeans lĂ€sst sich in beide Richtungen stylen, wodurch es auch ein wenig auf Dein GefĂŒhl ankommt. Womit wĂŒrdest Du Dich genau jetzt am wohlsten fĂŒhlen: Hellblau oder Dunkelblau? Und genau das ziehst Du an.

Was passt zu einer hellblauen Hose?

Was genau zu einer hellblauen Jeans passt, das kann man pauschal nicht beantworten, denn Trends und eigene GeschmĂ€cker formen einen einzigartigen Stil. Allerdings gibt es einige kleine Regeln, welche man einhalten kann, wenn man eine hellblaue Jeans kombinieren möchte. Du hast Dich also entschieden eine hellblaue Jeans zu tragen, weißt aber nicht so recht was passt.

Ganz einfach: bleibe in der Farbpalette bei den hellen und neutralen Tönen. Das hört sich jetzt natĂŒrlich super billig und langweilig an, aber es wirkt. Eine hellblaue Jeans zu beigefarbenen Boots ist beispielsweise eine tolle Kombination mit einem beigen Mantel. Die Schuhe harmonieren mit der Jeans und strecken das Bein.

WĂŒrdest Du hingegen zu einem schwarzen oder einfachen sehr dunklen paar Schuhe greifen, dann stutzt es optische die BeinlĂ€nge und macht Dich gedrungener. Der Kontrast zwischen hellblauer Jeans und dunklen Schuhen ist zu hart. Allgemein sind harte Kontraste fĂŒr die hellblaue Jeans eher unvorteilhaft. Style Dein Outfit eher so, dass Deine Jeans als Statementpiece im Fokus steht.

Die restlichen KleidungsstĂŒcke sollten neutral und zurĂŒckhaltend sein. AuffĂ€llige Prints sind beispielsweise eine starke Konkurrenz fĂŒr die Hose und lassen Dein Outfit unruhig wirken. Achte bei der Zusammenstellung auch ein wenig auf Deine Hautfarbe. Kombinierst Du eine hellblaue Jeans mit weißem T-Shirt und Sneakern, hast selbst aber einen eher bleichen Hautton, dann wirkst Du schnell ausgewaschen und teilweise krĂ€nklich.

Befindest Du Dich also gerade im Winter, dann benutze kontrastreichere Farben wie Grau. Die Farbe lÀsst Dich nicht so blass wirken und ist dennoch sehr gut mit Deiner Jeans kombinierbar. ZusÀtzlich ist der Kontrast nicht so hart wie mit Schwarz.

Hellblaue Jeans kombinieren: Mach‘ es lĂ€ssig!

Wie zuvor schon angesprochen ist die hellblaue Hose die eher lockere Variante. WĂ€hrend Du mit einer dunkelblauen Hose auch ein tolles und formelles BĂŒro-Outfit erstellen kannst, ist die helle Variante eher Freizeit-tauglich.

Hellblaue Jeans kombinieren Damen

Je nach Saison kannst Du Dich natĂŒrlich ganz unterschiedlich kleiden. Auch bei den Farbkombinationen stehen die Sommer ganz andere Möglichkeiten zur VerfĂŒgung, als im Winter. Eine hellblaue Jeans löst im Sommer eine gewöhnliche kurze Hose ab, wenn man einen etwas dĂŒnneren Stoff auswĂ€hlt. Zusammen mit einem Paar weißen Sneaker und einem weißen T-Shirt ist das GrundgerĂŒst fĂŒr Dein Outfit bereits gelegt.

Ist es morgens noch nicht zu warm, dann passt eine schwarze Bikerjacke hervorragend dazu. Auch der Denim-on-Denim-Look ist extrem beliebt. Dabei ziehst Du einfach nur die passende Jeansjacke zur Jeanshose an. Ton in Ton sozusagen. Allerdings solltest Du im Winter nicht unbedingt auf diese Kombination zurĂŒckgreifen. Die hellen Farben waschen Dich eher aus und lassen Dich noch blasser wirken.

Möchtest Du die hellblaue Jeans kombinieren und auch im Winter tragen, dann benutze eher dunkle Farben. Grau ist dafĂŒr ein Paradebeispiel. Der Kontrast ist nicht so hart wie bei Schwarz und erzeugt ein wesentlich harmonischeres Bild.

Was passt zu Jeans?

Die richtige Passform ist entscheidend!

Das Kombinieren von passenden Farben macht das Outfit noch lange nicht perfekt. Und bei einer hellblauen Jeans musst Du ziemlich aufpassen, denn die helle Farbe kann auftragen. FĂŒhlst Du Dich unwohl damit, dass man Dir vielleicht ansehen könnte das ein paar Kilos zu viel vorhanden sind, dann greife zu den weit geschnittenen Jeans. Eine Skinny Jeans zu kombinieren ergibt dann keinen Sinn.

Sie ist figurbetonend und kann deshalb ziemlich erbarmungslos sein. Ganz anders sieht es dann bei den schlanken Damen aus. Ihr könnt so ziemlich jede Variante einer hellblauen Jeans kombinieren. Achtet aber auf eine vorteilhafte Passform. Nicht das die Jeans spĂ€ter aussieht wie ein Sack oder viele Falten an unvorteilhaften Stellen schlĂ€gt. DafĂŒr probiert ihr die Jeans am besten Vorort an.

Achte auch darauf, dass Du nicht zu schlank kleidest. DĂŒnne Frauen wirken mit hautenger Kleidung und High Heels ziemlich schnell zerbrechlich und ungesund. Probiere deshalb einige luftige Styles, wie beispielsweise den Bohemian-Trend.

Übrigens sind die distressed und destroyed Versionen von Jeans auch nicht gerade sinnvoll bei einer hellblauen Jeans. In den meisten FĂ€llen trĂ€gt es noch mehr auf. Außerdem wirkt Deine Kleidung dadurch noch unruhiger, da bereits die helle blaue Farbe ein ziemlicher Blickfang ist.

Helle Hose kombinieren Herren

Auch in der MĂ€nnerwelt sind hellen Hosen angekommen. Endlich etwas willkommene Abwechslung zu den sonst so trostlosen dunklen Farben. Daher verwundert es auch nicht, das die MĂ€nner der Welt wissen wollen wie sie eine hellblaue Jeans kombinieren. Und dabei gelten dieselben Regeln wie fĂŒr die Damen. Sind wir ganz ehrlich, dann ist die Jeans doch eher ein Unisex-KleidungsstĂŒck.

So sind lĂ€ssige Denim-Kombinationen natĂŒrlich möglich. Auch ein frisches Weiß ist ein toller BlickfĂ€nger mit der hellblauen Jeans. Solange die Sonne auch BrĂ€une zulĂ€sst. Ansonsten wirkst Du schnell bleich und ausgewaschen. Ein unschöner Effekt von heller Kleidung der gerade im Winter deutlich wird. Auch hier muss man aufpassen, dass die helle Farbe nicht zu sehr auftrĂ€gt.

Ideal fĂŒr die Herren ist deshalb die Kombination aus hellblauer Jeans zu einem kuscheligen Hoodie. Das gleicht die Wirkung der Jeans etwas aus und sorgt fĂŒr ein harmonisches und lĂ€ssiges Äußeres.

Was passt zu Jeanshose?
Was passt zu Jeanshose?

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nĂŒtzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Ähnliche Suchanfragen

Kilian Heyne

Hi! How are ya? Viele Wege fĂŒhren nach Rom und so habe ich ĂŒber verschiedene Interessen meine Liebe fĂŒr gut gewĂ€hlte Farbkombinationen entdeckt. Gerade in der Mode reden so viele Blogger und Influencer ĂŒber die neusten Trends und Must-have Accessoires. Doch nie habe ich etwas die grundlegenden Dinge gelesen. Also habe ich es mir zur Aufgabe gemachte in allen möglichen Bereichen ein wenig mehr Design zu erleben. Queer Eye sei Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close