Welcher Schmuck zu grauen Haaren?

Welcher Schmuck passt zu mir?

Schmuck ist eine einfache und tolle Möglichkeit ein Outfit aufzuwerten. Ein lässige Jeans oder Chino, dazu ein weißes Hemd oder eine Bluse und schon hat man die perfekte Basis um mit verschiedenem Schmuck das Outfit „teuer“ wirken zu lassen. Vermutlich bist Du hier, weil Du Dich fragst, welcher Schmuck zu grauen Haaren passt. Und keine Sorge, die Auswahlmöglichkeiten scheinen endlos.

Ein wichtiger Bestandteil für den Schmuck ist eine Kombination aus Eleganz und jugendlicher Frische. Bedeckt Dein Haupt graues Haar, dann möchtest Du womöglich nicht unbedingt wie ein gebrechlicher Mensch wirken. Schmuck bietet Dir hierbei eine tolle Möglichkeit, um sich wohl zu fühlen, und doch einen Wow-Effekt zu erzeugen.

Dabei kannst Du Dich an Ringen, Ohrringen, Kettchen, Armbändern und –reifen bedienen und bekommst somit eine riesige Variation an Schmuck zu grauen Haaren. Vielleicht denkst Du Dir jetzt: „So viel Schmuck? Ich möchte doch nicht aussehen wie ein Christbaum!“ Und das wirst Du auch nicht, doch der aktuelle Trend geht nun mal zum „Stacking“. Mehrere filigrane Schmuckstücke werden also übereinander gelagert.

Welcher Schmuck zu grauen Haaren?

Zu welchem Schmuck sollte ich überhaupt greifen? Spontan würde ich darauf antworten, dass es vom Charakter abhängt. Einige Menschen strahlen bei großen Ohrringen, andere lieben wiederum schwere Ringe an der Hand und wiederum andere sind mit einer einfachen Halskette zufrieden. Dabei habe ich eine Kleinigkeit festgestellt, welche Dir vielleicht bei der Auswahl hilfreich ist.

Trägst Du kurze graue Haare, dann soll der Fokus direkt auf Deinem Gesicht liegen. Trägerinnen von kurzen grauen Haaren lieber Statement-Ohrringe. Sei es nun mit großen Kreolen, Chandelier-Varianten oder gewagte Ohrstecker mit gefüllten Ornamenten. Solange es groß, nicht zu schwer, und vielleicht ein wenig klimpert, ist ein großer Ohrring perfekt.

Halsketten perfekt für lange Haare • Welcher Schmuck zu grauen Haaren?
Halsketten perfekt für lange Haare • Welcher Schmuck zu grauen Haaren?

Je länger die Haare dann werden, desto mehr rutscht der Fokus auf den Halsbereich. Halsketten, ob nun filigran oder als großer Stein, sind bei längeren grauen Haaren sehr beliebt. Der Schmuck drum herum bleibt dann sehr dezent: kleine Ohrstecker, feine Ringe und vielleicht noch der Lieblingsarmreif.

Ich wĂĽrde mich also bei der Schmuckwahl vorerst auf Ohrringe (bei kurzen Haaren) und Halsketten (bei langen Haaren) konzentrieren. So findest Du ganz schnell heraus, welcher Schmuck zu grauen Haaren passt.

Schmuck zu grauen Haaren

Top aktuell, aber leider nicht immer gern gesehen ist kombinierter Schmuck. Damit sprechen ist nun nicht vom Stacking, sondern von einem Schmuckstück, welches gleichzeitig mehrere Schmuckfarben innehat. Das können wir sowohl bei der Haute Joaillerie, wie beispielsweise Van Cleef oder Cartier sehen, als auch bei den einfachen Schmuckläden, wie Christ, Pandora oder Thomas Sabo.

Besonders begehrt ist die Kombination aus Gold und Silber. Ja, die Farben miteinander sind stark umstritten, doch der Trend setzt sich immer mehr durch. Gerade bei Uhren kann man diese Entwicklung stark verfolgen. Probiere es doch also selbst einmal aus: zwei Armreifen mit unterschiedlichen Schmuckfarben, eine Uhr oder doch vielleicht lieber Ringe.

Den Möglichkeiten wird hier keine Grenze gesetzt, solange Du Dich mit dieser Kombination wohlfühlst. Wichtig dabei (und das ist jetzt nur mein persönliches Empfinden!): Suche Dir lieber glänzend polierte Schmuckstücke heraus. Gebürstetes Gold oder Antikgold wirkt im Zusammenspiel mit poliertem Silber nicht so gut.

Welcher Farbe passt am besten zu grauen Haaren?

Die altbekannte Frage der Schmuckfarbe. Immer wieder streiten sich Modeexperten, Stylisten und Fashion-Fans über die Frage: Gold tragen, Silber kleiden oder einfach beide kombinieren? Und eine konkrete Antwort findet man nie, denn irgendwann wird es einfach als Trend abgetan. So fällt es natürlich schwer die passende Farbe für sich selbst herauszufinden.

Tatsächlich hast Du mit grauen Haaren die Qual der Wahl. Dir steht sowohl Gold, Silber, Roségold, Platin oder auch Weißgold zur Verfügung. Du kannst Dich also ordentlich austoben mit welcher Schmuckfarbe Du Dich am wohlsten fühlst. Ein guter Starttipp ist immer Roségold, da es sich bei dieser Farbe um „neutralen“ Schmuck handelt.

Schmuck in Rosé schmiegt sich jedem Hautton an, passt zu jedem Teint und auch zu jeder Haarfarbe. Selbst mit anderen Schmuckfarben kannst Du das Roségold kombinieren. Sagt Dir die rötlich-bronzene Farbe nicht zu, dann probiere Dich mit filigranem goldenem Schmuck aus. Feiner Schmuck aus Gold wirkt sehr edel und lässt sich wunderbar mit weiteren Schmuckstücken kombinieren.

Stacking für einen frischen und jungen Touch • Welcher Schmuck zu grauen Haaren?
Stacking für einen frischen und jungen Touch • Welcher Schmuck zu grauen Haaren?

Ist der Teint eher blass, dann ist weniger Gold mehr. Bekommt man jedoch etwas Farbe, dann dürfen es ruhig ein zwei Ringe mehr sein, oder vielleicht auch noch zusätzliches Kettchen. Besonders beliebt ist zurzeit eine Kombination aus Gold mit „Puka-Shells“ oder Perlen. Vorteil an diesem Zusammenspiel ist die jugendliche Ausstrahlung. Bei Perlen? Ja genau bei Perlen.

Der Zeitgeist der jüngeren Generation ist Unisex, sodass Männer vermehrt zu Perlenschmuck greifen. Kleidest Du Dich mit einer Kombination aus Gold, Muscheln und Perlen liegst Du direkt im Trend und setzt ein kleines, aber wirkungsvolles Statement.

NatĂĽrlich funktioniert auch Silber, Platin und WeiĂźgold. Ich glaube hierzu muss ich nicht viele Worte verlieren, da im Allgemeinen die neutrale Wirkung bekannt ist und sich gerade bei blasser Haut sehr gut anpasst.

Weiteres Wissen fĂĽr Dich:

Passend zu dem Thema „Welcher Schmuck zu grauen Haaren?“ haben wir weitere Beiträge auf dem Blog, die Dein Wissen erweitern können. Vielleicht wirfst Du ja einen kleinen Blick auf die folgenden Themen:

Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren?

Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren?
Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren?

Die Haare bietet Dir die perfekte Grundlage, um mit intensiven Farben und groĂźem Statement-Schmuck zu experimentieren. NatĂĽrlich muss man nicht gleich eine Iris Apfel sein, allerdings kann man sich ja etwas Inspiration verschaffen. Wir haben uns fĂĽr die folgenden fĂĽnf Ohrringe entschieden … lies hier weiter!

Was fĂĽr eine Brille bei grauen Haaren?

Welche Brille zu grauen Haaren?
Welche Brille zu grauen Haaren?

Vermeide leichte Pastelltöne, Silber, Grau und weitere neutrale Farben. In Verbindung mit grauen Haaren waschen die Farbtöne den Teint aus und man wirkt kränklich und blass. Unter dem Motto „Mut zur Farbe“, finden wir, das man viel lieber zu … lies hier weiter!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nĂĽtzlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Mehr zeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"